100 0087Die Liste der Dinge dir ihr im Sommer rund um die Wurzeggeralm  machen könnt ist schier endlos, daher sei euch nachfolgend nur eine kurze Auflistung vorgestellt.

Bergsteigen/Klettern – unzählige Gipfel, von Hochwildstelle bis Dachstein, von Pleschnitzzinken bis Kochofen warten von euch erklommen zu werden. Oder versucht euch an einem der vielen Klettersteige von easy bis tricky. 

Wandern – Entweder direkt um die Wurzeggeralm  oder eine kurze Fahrt mit dem Auto zum steirischen Bodensee oder den Sölktälern. Die Idylle dieser malerischen Landschaften ist für jede Kondition leicht zu erreichen.

Paragleiten – Berge, Berge, Berge, wenn dann noch die Thermik stimmt kann euch nichts stoppen! Am Stoderzinken finden Drachenflieger sogar eine eigens gebaute Startrampe.